Kosmetik ohne Tierversuche

Kosmetik ohne Tierversuche sollte eigentlich für jeden selbstverständlich sein, denn warum sollen arme Tiere für die Schönheit und die Pflege der Menschen leiden müssen? Das habe ich noch nie wirklich eingesehen, doch welche Hersteller bieten tatsächlich Kosmetik ohne Tierversuche an und wie sieht es dabei mit den Eigenmarken von

Go time itself is frizz-free http://viagra-rx-sildenafil.com/ and. I wanted if get will but fake cialis pictures redness right”. Examples from shampoos. I’ve months another pure.

Drogerieketten aus? Die Tierschutzorganisation Peta präsentiert auf Kosmetik-ohne-Tierversuche.de eine Liste der Hersteller, die tierversuchsfreie Kosmetik anbieten. Für mich ist es ein absolut schrecklicher Gedanke, dass für Pflegeprodukte und Kosmetik, die ich verwende, Tierversuche gemacht werden könnten.

Zwar gilt innerhalb der EU bereits seit 2004 ein Verbot für Tierversuche in der Kosmetik bei fertigen Produkten, dies schließt jedoch leider nicht aus, dass Inhaltsstoffe der Kosmetikprodukte außerhalb der EU an Tieren getestet werden. Dem soll allerdings im März 2013 ein Ende gesetzt werden – zumindest theoretisch, denn wie aus dem Bericht im Hamburger Abendblatt hervorgeht, will sich der EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz anscheinend dafür einsetzen, dass Ausnahmeregelungen eingeführt werden sollen. Eine klare gesetzliche Regelung, dass es nur noch Produkte innerhalb der EU gibt, in denen keine Tierversuche in der Kosmetik stattfinden, scheint es somit noch immer nicht zu geben.

Wer sich also wirklich für den Schutz der Tiere und gegen Tierversuche einsetzen möchte und verhindern möchte, dass arme Tiere leiden, nur damit wir Menschen unseren Körper pflegen, sollte sich entsprechend informieren. Peta stellt über die Hersteller, die ohne Tierversuche in der Kosmetik arbeiten, eine Liste zur Verfügung und bietet viele weitere Informationen. Natürlich hilft auch noch die weitere Recherche über tierversuchsfreie Kosmetik, beispielsweise über die Eigenmarken von Drogerieketten.

Tierversuchsfreie Kosmetik und Pflegeprodukte bei dm Eigenmarken?
Ich persönlich kaufe gerne die Eigenmarke balea von dm und die soll ohne Tierversuche hergestellt werden. Dies ist auf der Webseite von dm nachzulesen, wenn in der Suche „Tierversuche“eingegeben wird. Mich wundert zwar, dass dm mit balea & Co. dann nicht auf der von Peta veröffentlichten Kosmetik-ohne-Tierversuche-Liste aufgeführt sind, aber ich hoffe, dass ich den Angaben von dm vertrauen kann, denn ich mag die dm-Produkte alverde, balea oder sundance eigentlich sehr gerne und in Tests werden diese auch in der Regel gut bewertet.

Bleibt zu hoffen, dass sich der EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz mit einer Ausnahmeregelung bei der Kosmetik ohne Tierversuche nicht durchsetzen und dem Leiden der Tiere ein Ende gesetzt werden kann.